Sonntag, 30. Juni 2013

280 Stimmen gesammelt ...

Liebe Freunde -

seit meinem letzten Aufruf sind jetzt noch einmal 180 Stimmen eingegangen,
so dass wir jetzt 280 Stimmen haben.

200 gültige Stimmen sind notwendig, damit ich als Kandidat zugelassen werde. 
Einige der 280 Stimmen werden sicher auch ungültig sein.
Am Montag früh werde ich sie zum Wahlamt tragen und dann werden sie geprüft.
Wir dürfen aber durchaus optimistisch sein...

Mein Herz ist voller Dankbarkeit für Alle, die geholfen haben - 
sowohl für denjenigen, die mir ihre Stimme zugesendet, oder sie sogar persönlich an meine Adresse überbracht - als auch für denjenigen, die die Stimmen in mühseliger Kleinarbeit vor den Jobcentern, auf Märkten, vor den Tafeln, auf öffentlichen Veranstaltungen usf. gesammelt haben ...

Bis zur amtlichen Endauszählung am 15.07. werden wir zur Sicherheit natürlich weiter sammeln ...
Aber Freude:
Im Großen und Ganzen haben wir es geschafft !!!


Mit herzlichstem Dank
und herzlichstem Gruß,
euer Ralph

Kommentare:

  1. Sehr gut, Trolle sind nervig! - Deshalb mein erster Kommentar mit Glückwünschen zur Kanidatur. Ich drücke die Daumen und verfolge es weiter!

    AntwortenLöschen
  2. In Anbetracht der Tatsache, dass durch Industrialisierung entfallene Arbeit nicht mehr wiederkommen wird, muss der Begriff Arbeit neu definiert werden. Und das sicherlich ohne diesen bürokratischen Ballast, den eine Einzelperson nicht bewältigen kann: Oder kennt jemand einen 90jährigen, der seine Steuererklärung per PC abgibt. ... In Estland dauert die Steuererklärung 10 Minuten, bei uns drei Tage und dann weißt du immer noch nicht, ob du die richtige Zahl in die richtige Spalte im richtigen Formular angegeben hast. Also, nix wie ran!

    Und Good Luck. Die Schweizer haben es vorgemacht. Es geht! .-)

    LG Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DITO Simone!!https://www.facebook.com/HartzIVSatireKuche?ref=hl

      Löschen
    2. in deutschland gibt es keine steuerpflicht! die gesamte brd sind in firmen aufgeteilt. empfehle andreas clauss, andreas popp und sommers sontag in suchzeile einzugeben. mfg werner

      Löschen
  3. Als konsequenter Kämpfer gegen das menschenverachtende Harz IV System ist Ihnen bei den nächsten Wahlen meine Stimme sicher.
    D. Meyer, Berlin

    AntwortenLöschen
  4. Meine allerherzlichsten Glückwünsche übersende ich Dir lieber Ralph Boes & Inge Hannemann mit einem gewaltigen Feuerwerks-Gruß und allen Anderen, die tatkräftig so super mitgeholfen haben.

    Wie sagte der Vulkanier Spock doch immer so schön?

    “Lebet lang und in Frieden”

    Feuerwerk anschauen (Lautsprecher einschalten)
    http://www.flashart.com/

    -Aufgewachter-

    AntwortenLöschen
  5. Am Freitag, dem 26. Juli 2013 hat der Kreiswahlausschuss des Wahlkreises 75 alle Kreiswahlvorschläge einschließlich des Direktkanditaten Ralph Boes im Wahlkreis zu gelassen.

    Vertrauensperson

    AntwortenLöschen
  6. Einfach genial Herr Ralph Boes
    weitermachen

    AntwortenLöschen